Die Küche…

… ein Ort in dem sich das Leben abspielt!


Sie planen Ihre Küche zu modernisieren, umzugestalten bzw. zu errichten?

Dann sollten Sie gewisse Dinge betrachten, die Ihre Planung eventuell verändern könnten.

Bedenken Sie bitte, dass eine Küche offene Blickachsen haben sollte und keine Ecken, an denen man sich optisch und physikalisch stößt. Ebenso sollte die Küche funktionell sein, jedoch ohne übertriebene oder überladene Schrankanordnungen. Betrachten Sie Ihre Küche nicht als reinen Arbeitsraum, sondern vielmehr als einen der wichtigsten Wohnräume, in dem Sie sich bei der Küchenarbeit sogar entspannen können.

Unter dieser Betrachtungsweise lässt sich professionell erörtern, wo Ihre Schwerpunkte sowie Ansprüche und Vorlieben bezüglich Gestaltung und Ausstattung der Küche liegen.

Wichtige Aspekte für die Elektroinstallation:

  • Alle Großgeräte wie beispielsweise Geschirrspüler, Backofen und/oder Cerankochfeld, Dampfgarer etc. müssen separat abgesichert werden.
  • Auch sollten der Lichtstromkreis und der/die Steckdosenstromkreise getrennt abgesichert werden, um im Fehlerfalle, beispielsweise an einem defekten Handgerät, nicht im Dunkeln zu stehen!
  • Haben Sie an eine indirekte Beleuchtung gedacht? Sie benötigen im Arbeitsbereich eine gute Beleuchtungsstärke. Abends sitzen Sie gerne mal mit der Familie oder mit Freunden in der Küche - jetzt sollte die Beleuchtung etwas diffuser und gemütlicher sein!
  • Spielen Ihre Kinder auch so gerne in der Küche während Sie kochen oder dort arbeiten? Da ist man schon mal abgelenkt und kann die Kinder eine Weile mal nicht beobachten; Steckdosen mit integriertem Berührungsschutz machen Sinn.
  • Sie kochen sicherlich gut und gerne! Es duftet immer sehr verführerisch. Geben Sie den Nachbarn auch die Gelegenheit, sich an Ihrer Kochkunst den Appetit anzuregen. Wenn möglich sollte der Dunstabzug als Abluftsystem (sprich nach außen) ausgeführt werden.
  • Übrigens, wieso entspannen Sie sich während Ihres Aufenthaltes in der Küche nicht ein bisschen mit Musik? Ein eingebautes Radio (so groß wie eine 2-fach Steckdose) im Arbeitsbereich wäre doch ideal dazu, oder?!


Interesse geweckt?
Haben Sie Fragen und möchten eine unverbindliche Beratung vor Ort?

Zögern Sie nicht ...
… wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung!