Sicherheit…

weil ich es mir wert bin!


Unsere Empfehlung für Ihre Elektroanlage(n) ist der Fehlerstrom-Schutzschalter, kurz FI-Schalter genannt.

(PDF-Dokument)

„Was für`n Ding?!?“

Keine Angst, das ist nichts hoch kompliziertes. Ein Fehlerstrom-Schutzschalter vergleicht lediglich den Strom, der in Ihre Anlage hineinfließt mit dem Strom, der wieder hinaus fließt. Entsteht dort eine Differenz, beispielsweise durch ein defektes Gerät, schaltet dieser Schalter die ihm angeschlossenen Stromkreise ab, bevor Sie einen Stromschlag erleiden.

Zur Erklärung:

Ein Fehlerstrom-Schutzschalter ist keine Sicherung sondern ein Schalter, wie der Name schon sagt. Er wird zusätzlich zu einem Leitungsschutzschalter bzw. einer Sicherung eingesetzt.

Der Mehrwert sowie die Sicherheit für Sie und Ihre Elektroanlage ist erheblich, und ein FI-Schalter kostet auch kein Vermögen! Allerdings schützen Sie damit Ihr Vermögen und das wichtigste auf der Welt….

…nämlich sich und Ihre Familie!!!

 

Sollte Interesse geweckt worden sein, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!