Das Wohnzimmer…

eine Symbiose aus High Tech und Wohnkultur!


Sie planen Ihr Wohnzimmer zu modernisieren, umzugestalten bzw. zu errichten?

Dann sollten Sie gewisse Dinge betrachten, die Ihre Planung eventuell verändern könnten.

Bei der Planung bzw. Gestaltung eines Wohnzimmers sollte man sich die Frage stellen, wie nutze ich diesen Raum?

Wichtige Aspekte für die Elektroinstallation:

  • Neben der Entspannung bei Musik oder Fernseher möchte man vielleicht auch mal mit seinem Notebook online sein. Dazu benötigt man einen Internetzugang, der beispielsweise über Netzwerk oder wireless realisiert werden kann.
  • Haben Sie an genügend Steckdosen gedacht?! Wenn Sie mit Ihrem Notebook bequem auf dem Sofa sitzen und der Akku geladen werden muss, sollten Sie die Möglichkeit haben, dieses auch ohne Verlängerungskabel zu tun.
  • Alle Jahre wieder steht ganz plötzlich Weihnachten vor der Tür. Jetzt gilt es die Wohnung zu dekorieren und den Weihnachtsbaum aufzustellen. Ach du Schreck! Wir haben in dieser Ecke gar keine Steckdose für die Lichterkette. Auch sollte man über Steckdosen in Fensternähe nachdenken. Die Leitung für diese Steckdosen kann man zum Beispiel direkt vom Stromkreisverteiler aus dort hin verlegen und eine Zeitschaltuhr zentral vorschalten. Dann gehen endlich mal alle Lichternetze, -ketten etc. zeitgleich an und wieder aus. Die Nachbarn werden neidisch sein!
  • Ein ganz wichtiger Aspekt ist die Beleuchtungsanlage. Neben einer guten und warmen Ausleuchtung des Raumes sollte die auch gut zu bedienen sowie eventuell dimmbar sein. Übrigens, es besteht auch die Möglichkeit Steckdosen zu dimmen, um nicht immer in den Ecken an irgendwelchen Schnurschaltern herum zu basteln!
  • Schauen Sie sich auch gerne eine DVD an und haben entweder keine Zeit fürs Kino, oder möchten lieber zu Hause sein, weil Sie da mal individuelle Pausen machen können? Eine Dolby-Surround-Anlage ist da eine super Investition. Dafür sollte man im Vorfeld schon mal Leitungen verlegen, um sich nachher schlechte Kompromisse zu ersparen. Der Zenith ist in diesem Zusammenhang ein Beamer mit einer großen Leinwand! Jedoch sollte auch bei dieser Anschaffung an den Stromanschluss sowie die spezielle Steuerleitung für den Beamer und eventuell eine elektrisch bedienbare Leinwand gedacht werden.


Interesse geweckt?
Haben Sie Fragen und möchten eine unverbindliche Beratung vor Ort?

Zögern Sie nicht ...
… wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung!